Auensee

 

Die Pferde vom Auensee gehen väterlicherseits ab *2007 alle auf unseren Hengst Snorri frá Sauðanesi zurück. Durch den Einsatz von ausgewählten Stuten werden feine, klare Pferde gezüchtet, die nicht nur durch ihre offene und ehrliche Art bestechen sondern auch durch viel lockeren Tölt sowie leichten, weiten Bewegungen in allen Gängen. Einfach Pferde, die Spaß machen!

Für ausgewählte Töchter von Snorri haben wir seit 2014 auch weitere Hengste wie Oskar vom Habichtswald, Ástmar f. Skidbakka III, Fjalar f. Þjóðólfshaga 1 u.a. im Einsatz. Wir freuen uns Ihnen hier die Pferde aus unerer eigenen Zucht anbieten zu können.

Snorri frá Sauðanesi 

Rappe o. A., *1999

V: Otur frá Sauðárkróki, VV: Hervar frá Sauðárkróki    VM: Hrafnkatla frá Sauðárkróki

M: Skikkja frá Sauðanesi, MV:Fengur frá Bringu  MM:Elding frá Eiriksstöðum


Reiteigenschaften: 8,29       Exterieur: 8,29

        

 

Stuten, die unsere Zucht massgeblich beeinflussen:

        

           Aleiga f. Skálmholtshrauni, + 2015                                 Hrönn vom Buchberg

                             

                  

              Tíbrá vom Brandenbüsch                                                   Menja vom Brandenbüsch          

 

  

                         Eyja vom Auensee

 

In der Bildergalerie finden sie einen Teil unserer Nachzucht.

Copyright © 2013 - 2016 Islandpferdehof Auensee. Alle Rechte vorbehalten.